Montagesysteme

 Startseite / Leistungen / Photovoltaik / Montagesysteme

Montagesystem SOL-50 von SEN


SEN System SOL-50

Highlights des Montagesystem SOL-50 von SEN


  • unschlagbar ästhetische Optik durch einheitliches Modulfeld und „SOL-50 Rahmung“
  • SOL-50 ist ein Einlegesystem, es werden keine Modul-Klemmen eingesetzt, ausdehnungsbedingte Glasbrüche / Mikrorisse in den Zellen werden minimiert
  • SOL-50 Solarstrom-Anlagen werden mit der Planungssoftware SOLDraft für Ihr Projekt immer individuell mit allen relevanten Statikdetails maßgeschneidert
  • durch leicht abrutschende Schneeschicht mehr Energieerträge im Winter
  • integrierte Diebstahlhemmung und Abrutschsicherung der Solarstrom-Module
  • Sicherheit durch TÜV-Zertifizierung, 10 Jahre Systemgarantie, Statik nach Eurocode 1
  • DIBt-Zulassung seit Dezember 2014, Zulassungs-Nr.: Z-14.4-726
  • Langlebigkeit der Anschlüsse und elektrischen Leitungen durch innovatives Kabelführungssystem nach VDE
  • optimiertes Strömungsverhalten, verringerte Wind- und Pfeifgeräusche durch geschlossenes Modulfeld und angepasste Profilabschlüsse
  • Installation auch in Insel- und Küstenregionen möglich (Windlastzone 4)
  • seit über 14 Jahren weltweit mehr als 80.000 erfolgreiche System-Installationen
  • Montage-Testsieger, getestet durch DGS Berlin photovoltaik 10/2013 und pv magazin 03/2014
SOL-50 Einlegesystem Pfannendachmontage

SOL-50 Aufdachmontagesystem

SOL-50 ist ein universelles Montagesystem für Photovoltaikanlagen bis zu einer Rahmenhöhe von 50 mm von gerahmten Solarmodulen. Das im Kreuzverbund montierte System ist für nahezu alle Dacharten geeignet und bietet nicht nur einen ästhetischen Vorteil. Die Installationsausführung im Kreuzverbund bietet gegenüber herkömmlichen Aufdachsystemen Vorteile, die bereits die Planung der Solarstromanlage vereinfachen: Die sich durch die Dachunterkonstruktion ergebenden Einschränkungen kommen gar nicht zum Tragen und die Anzahl der Schnittstellen zur Dachunterkonstruktion kann auf ein Minimum reduziert werden - da die auf das Generatorfeld einwirkenden Kräfte auch auf die Vertikalprofile verteilt werden können.


Das SOL-50 Aufdachsystem kann sowohl auf Sparren- als auch auf Pfettendächern in allen nach DIN 1055 definierten Wind- und Schneelastzonen montiert werden. Über den Befestigungselementen können Dachunebenheiten von bis zu 60 mm ausgeglichen werden. Der größere Abstand zur Dacheindeckung, bedingt durch die SOL-50 Vertikalprofile, ermöglicht eine sehr gute Modulhinterlüftung - in den Sommermonaten sorgt das für einen höheren Wirkungsgrad der Solarstromanlage. Bei Trapezprofildächer kann wahlweise auf die kostengünstigere und schnellere Direktmontage zurückgegriffen werden, d. h. die Horizontalprofile werden direkt auf der Hochsicke des Trapezprofils verschraubt. Mit den optionalen Komponenten, wie Kabelfangnetz und Kabelführungsset bietet das SOL-50 Aufdachsystem einen erheblichen Mehrwert in Bezug auf Sicherheit und Langlebigkeit.

Solar Montagesystem Schrägdach

Ökonomie und Effizienz bei der Montage von Solaranlagen


GAT-Vario ist ein innovatives Baukastensystem für die wirtschaftliche Montage von gerahmten Photovoltaik-Modulen. Als effizientes Befestigungssystem ist es für alle Einsatzbereiche hervorragend geeignet. Geprüfte Korrosionsbeständigkeit, statisch berechnete Konstruktionen, individuelle Serviceangebote geben ein beruhigendes Maß an Sicherheit - für das ausführende Montageunternehmen ebenso wie für den Investor. Profitieren Sie von unserer langjährigen Kompetenz - der Einsatz des GAT-Vario Montagesystems lohnt sich in jedem Fall.


Ihre Vorteile


  • Optimiert für alle Einsatzbereiche
  • Einfache und schnelle Montage
  • Herausragendes Preis-Leistungsverhältnis
  • Dauerhafte Korrosionsbeständigkeit
  • Statisch berechnete Konstruktionen
Solar Montagesystem Schrägdach
Solar Montagesystem Flachdach

ConSole: schnelle und einfache Montage auf Flachdächer


Mit der patentierte ConSole lassen sich Photovoltaik-Anlagen schnell und einfach auf Flachdächer montieren, ohne dass durch die empfindliche Dachhaut gebohrt werden muss.


Die ConSole wird einfach auf das Dach gestellt, anschließend mit Kies oder Steinplatten beschwert und mit einem PV-Modul bestückt.

Solar Montagesystem Flachdach

Die ConSole wird aus 100 % chlorfreiem recyceltem Polyethylen hergestellt, ist langlebig und wartungsfrei. Für die Kabelführung sind Kanäle integriert. Mit einem Gewicht von ca. 4-6 kg ist die stapelbare ConSole einfach und kostengünstig auf jedes Dach zu transportieren. Durch ihre abgerundeten Kanten ist das Dach vor Beschädigungen geschützt.


Die ConSole ist vom TÜV für die Montage von PV-Modulen auf Flachdächer zertifiziert.

Solar Montagesystem Indach

InterSole: Integration von PV-Modulen in Schrägdächer


Die patentierte InterSole ist das ideale System, um PV-Module aller Hersteller und Größen in Schrägdächer zu integrieren – hinterlüftet, wasserdicht und problemlos zu montieren. Die Montage der Module ist sowohl im Hochformat als auch im Querformat möglich mit neuartigen patentierten Modulklemmen, die universell zu allen gerahmten Modulen von 34-51 mm Rahmenstärke passen. Dies reduziert Kosten für Ihre Lagerhaltung und Kommissionierung.


Das extrem ausgeklügelte Design der überlappenden HDPE-Platten zusammen mit den speziell dafür entwickelten Ankern, gewährleistet eine zuverlässige Dacheindeckung und sichere Montage. Die InterSole wird aus 100% chlorfreiem, recyceltem Polyethylen (HDPE) gefertigt.


Die InterSole ist vom TÜV für die Integration von PV-Modulen in Schrägdächer zertifiziert.

Solar Montagesystem Indach
  • GAT-Solar
    Deisterstraße 10
    38122 Braunschweig
  • +49 531 287001
  • +49 531 287002
  • info@gat-solar.de

Über GAT Solar

GAT-Solar steht für den optimalen Einsatz von Solarstromsystemen. Photovoltaik - Projekte benötigen Know-How, exzellente Produkte, einen hervorragenden Service und kompetente Handwerkspartner.


mehr...